Team

Yvonne Gottwald
Yvonne GottwaldNeben meiner Ausbildung zur Diplom-Psychologin und Lerntherapeutin bin ich langjährig erfahren in der Kinder- und Jugendarbeit, in der  Familienberatung sowie der Projektleitung im Bereich der Suchtprävention.
Die Basis meiner Arbeit ist die Stärkung und Förderung der persönlichen Ressourcen Ihres Kindes sowie die Entwicklung seiner Lernkompetenz.
Als Mutter von drei Kindern sind mir die Ängste und Probleme in den unterschiedlichen Altersbereichen gut bekannt.
Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht – in enger Zusammenarbeit mit Ihnen, den Eltern, und dem schulischen Umfeld –Ihr Kind mit seinen ganz persönlichen Stärken, Fähigkeiten und Neigungen.
Ich entwickle individuelle Lernangebote, die ich gezielt an die Lernausgangslage und das Lerntempo Ihres Kindes anpasse.
Ich stärke die positive Lernerfahrung und natürliche Neugier ihres Kindes.
Bei uns wird oft gelacht, denn nur mit Freude und Begeisterung findet Ihr Kind die Motivation zum Lernen wieder.
Damit helfe ich Ihrem Kind, Vertrauen in seine eigene Leistung zu entwickeln

 

 

 

martin_port11 Martin Kurth

Während meines Werdeganges habe ich mich selbst immer gefragt, was die guten Lerner von den weniger guten unterscheidet. Dabei habe ich mich mit Lerntechniken und Lernstrategien beschäftigt und eigene Inhalte dazu entwickelt. Neben der Lerntherapie biete ich auch private LernCoachings an, in denen ich Schülern und Studenten Alternativen in ihren Lerngewohnheiten aufzeige.

In der Lerntherapie ist es mir wichtig, Neugierde und Begeisterung in den Kindern zu wecken. Mit Spaß und dem Willen zu lernen, gelingen viele Dinge einfach besser. Dabei versuche ich den Kindern auf Augenhöhe zu begegnen und sie uneingeschränkt in ihren Eigenheiten zu akzeptieren. So kann eine positive Beziehung und Lernatmosphäre geschaffen werden. Auf dieser Basis können dann gemeinsam gewünschte Änderungen und Fortschritte besprochen und umgesetzt werden. In den Lerntherapiestunden gehe ich Lerninhalte multimedial, spielerisch und auch unbemerkt und nebenher an – so kann Stunde für Stunde eine neue positive Lernerfahrung geschaffen werden. Genauso gehören für mich Konzentrationsübungen, Körper- und Gleichgewichtsübungen, Entspannungsübungen sowie der Einsatz von Neurofeedbacksystemen mit zu einer vielschichtigen Lerntherapie.

Den Kontakt zu Eltern und Schule suche ich in regelmäßigen Abständen um sicherzustellen, dass auch alle Teile des Systems in die gleiche Richtung wirken. Die Motivation der Kinder zu stärken und Lernblockaden auf geeignete Weise aus dem Weg zu räumen, ist eine der Hauptbestrebungen, die ich stets verfolge.

 

 

Anke Heß Anke Heß

Anke ist neben ihrer Tätigkeit als Lehrerin bei uns als Lerntherapeutin tätig. Sie hat eine sehr angenehme Art und weiß mit Kinder und Jugendlichen umzugehen.